HR15 4x4 macht schwierige Installation möglich

HR15 4x4 hilft bei schwieriger Installation - 1

Bauarbeiter auf einer Baustelle in Milton Keynes zerbrachen sich die Köpfe darüber, wie sie die Installationsposition für einen Satellitenempfänger sicher erreichen könnten, als eine Nifty HR15 4x4 „auftrat" und das Problem löste.

Die Bauarbeiter, die ursprünglich eine größere Maschine eines anderen Herstellers gemietet hatten, fanden heraus, dass sie den Korb nicht nahe genug an der Installationsstelle positionieren konnten, die Aufgabe sicher durchzuführen. Während sie versuchten, eine Alternativmethode zu finden, die Installationsstelle zu erreichen, sahen sie die HR15 4x4, die in einem anderen Bereich der Baustelle eingesetzt wurde. Nach Durchführung einer Risikobewertung und Besprechung mit den Bedienern der HR15 4x4 wurde die Maschine in Position gebracht.

HR15 4x4 hilft bei schwieriger Installation - 2

Die 180° Korbrotation und die Korbgröße der HR15 4x4 waren ideal für die durchzuführende Aufgabe geeignet. Hinzu kam noch die 9,6m seitliche Reichweite, die es möglich machte, dass die Maschine auf dem Asphalt und nicht auf dem unvorbereiteten, schlammigen Untergrund aufgestellt werden konnte.

Die beigefügten Fotos zeigen schön, wie die Bauarbeiter den Korb in der schmalen Lücke positionieren und ihre Aufgabe schnell und sicher erledigen.

Wir fragten die Bauarbeiter über ihre Meinung bezüglich der HR15 4x4 und sie sagten:

„Die HR15 4x4 bietet die ideale Kombination aus Reichweite und Flexibilität. Die Korbrotation der Maschine machte es möglich, dass wir den Korb direkt an der Installationsstelle positionieren und die Aufgabe schnell und sicher durchführen konnten. Wir empfehlen diese Maschine definitiv!"

Bookmark and Share